Samstag, 16. Dezember 2017

Still und starr ruht der See...

Stand heute, Samstag, 13 Uhr:
















dito:














Wieso nehmen die den Kram überhaupt an, wenn sie ihn nicht zustellen wollen? Aber Hauptsache, die ganzen Prime-Pakete kommen rechtzeitig an. Soll der Rest doch sehen, wo er bleibt, denn im Paketverkehr gibt es schon lange keine Netzneutralität mehr.



Freitag, 24. November 2017

Black Friday

Sensation! Im Pentax Online-Shop kostet die K-1 heute und morgen dasselbe wie überall anders das ganze Jahr. 

Donnerstag, 16. November 2017

Frisch aus der Gerüchteküche

Ab März soll es, wenn man den belgischen Medien glauben will, wieder Fährverkehr zwischen Ostende und Ramsgate geben.Vorerst nur LKW. 

Dazu sollen drei Schiffe eingesetzt werden. Nun fragen sich alle, welche Schiffe das sein sollen, denn an die Anleger passen nur die üblichen Kandidaten, die auch zwischen Dünkirchen bzw. Calais und Dover im Einsatz sind oder waren. Die sind aber entweder nicht zu haben - P&O werden sich wohlweißlich hüten - oder unterdessen verschrottet: Larkspur, Gardenia, Pride of Calais/Dover usw.

Der einzige Name, den man liest und hört, ist die Nord-Pas-de-Calais, die in Spanien kurze Zeit als Al Andalus Express nach Marokko im Einsatz war und dort seither zum Verkauf steht. 

In Ramsgate herrscht zu dem Thema Funkstille. Und auch wir werden wie üblich glauben, was wir sehen, wenn wir es sehen. 

Dienstag, 14. November 2017

Neues von EyeTV

Leider nix Gutes. Nach dem Update auf die neuste Version (7521) wurden meine beiden EyeTV Sat Free von der Software nicht mehr erkannt. Zurück zur vorherigen Version (7520) und jetzt geht alles wieder. 

Da haben sie bei Geniatech wohl einen Bock geschossen. Ich will erst einmal nicht annehmen, dass sie mich mit meiner gerade zwei Jahre alten Hardware schon aussperren wollen.

Nachtrag, 19.11.: Mit Version 7522 geht es wieder. Hatten sich wohl zu viele beschwert...

Samstag, 28. Oktober 2017

Des einen Freud...

Seit der Räumung des Dschungels in Calais im Oktober 2015 verzeichnen die örtlichen Baumärkte einen merklichen Umsatzrückgang, meldet Nord Littoral.

Dienstag, 17. Oktober 2017

Großmutter fliegt aus dem Supermarkt

In Belgien sollen bei industriell produzierten Lebensmitteln Bezeichnungen wie "nach Großmutters Art", "nach Meisterart", "nach altem Rezept" usw., die auf eine handwerkliche Fertigung hindeuten, künftig verboten werden. 

Verbraucherschützer argumentieren, dass diese Begriffe in keiner Weise definiert sind und  dem Verbraucher nur Eigenschaften vortäuschen sollen, die gar nicht vorhanden sein können. 

Hinweise auf eine handwerkliche Fertigung (fabrication artisanale) dürfen dann nur noch auf Produkten erscheinen, die keine Zusatzstoffe enthalten und tatsächlich nur in kleinen Mengen produziert werden.

Quelle: La Meuse

Montag, 9. Oktober 2017

FIP tut was

Über die FIP-App unter IOS kommt mit der neusten Version der Stream mit AAC 192 kbps, wenn man über WLAN zugreift.