Sonntag, 25. September 2022

Frituur 't Centrum


Tag 2 des virtuellen Herbsturlaubs

Heute vor sechs Jahren haben wir in der Frituur 't Centrum in Lombardsijde echt lekker zu Mittag gegessen. Und die Straßenbahn fuhr auch noch durchs Dorf. Jetzt müssen die Bewohner ein gehöriges Stück laufen, um zur Haltestelle weit außerhalb zu gelangen.

Lombardsijde (B), 25.9.2016 - Pentax K-3, DA 18-135 mm

Samstag, 24. September 2022

Legacy

Datenübertragungseinrichtung zur Text‑ und Bildkommunikation, 20. Jahrhundert

Auch dieses Jahr fällt der Herbsturlaub wegen einer Verkettung unglücklicher Umstände leider aus. Daher gibt es in den nächsten Tagen wieder Bilder vom jeweils gleichen Datum aus früheren Jahren.

Grand-Fort-Philippe (F-59), 24.9.2015 - Pentax K-3, DA 18-135 mm

Mittwoch, 14. September 2022

Ramsey Lewis 1935 - 2022

Fast jeder, der im Sendegebiet von WDR und NDR lebt oder gelebt hat, kennt es. "Berichte von heute" hieß die Sendung, die sie am 30. Dezember 2020 nach 41 Jahren in einem Akt typisch Weberscher Dummheit eingestellt haben.

Die Titelmusik dazu war eine der vielen Versionen des Gospels Wade in the Water, hier gespielt vom Ramsey Lewis Trio. Nun ist Ramsey Lewis mit 87 Jahren gestorben.

Der Guardian hat einen Nachruf in bewährter Qualität. 

Donnerstag, 1. September 2022

Klara - Endlich!

Endlich ist das doofe Sommerprogramm vorbei. Seit heute gibt es bei Klara wieder den normalen Programmablauf. Montag bis Donnerstag von 18 bis 20 Uhr Django, Samstag zur gleichen Zeit Caramba und Sonntags von 22 Uhr bis Mitternacht Round Midnight. Dazu die ganzen anderen Sendungen wie Klara Live, täglich außer Sonntag, mit Konzertaufnahmen aus Jazz und Klassik. 

Schade, dass sie das dreistündige Tuin van Eden am Freitagabend nicht fortsetzen. Das war eine ausgesprochen angenehme Sendung. Aber man kann wohl nicht alles haben.

Freitag, 26. August 2022

Mäuse zur Brandbekämpfung?

In Wildenrath, an der niederländischen Grenze, betreibt Siemens auf dem Gelände eines ehemaligen RAF-Fliegerhorsts einen Testring für Schienenfahrzeuge. Da sind sie heute auf die glorreiche Idee gekommen, eine Runde mit dem Winkelschleifer an den Schienen herumzuwerkeln... 

https://heinsberg-magazin.de/2022/08/26/update-der-polizei-zum-brand-in-wildenrath-grossbrand-nach-arbeiten-mit-winkelschleifer/

Interessant ist auch der Bericht dazu in der Aachener Zeitung: "Die Feuerwehr kämpfte stundenlang mit Mann und Maus gegen die Flammen."

Donnerstag, 25. August 2022

Das belgische Bahnhofsklavier

 

Die SNCB hat ein Klavier. Das wird an verschiedenen Bahnhöfen jeweils ein paar Wochen lang aufgestellt. Bis zum 14.9. steht es in Liège-Guillemins.

Jeder, der mag, kann darauf spielen, sich dabei aufnehmen und das Video zu Facebook hochladen. Hinterher darf abgestimmt werden, wessen Spiel den Leuten am besten gefallen hat. Zu gewinnen gibt es u.a. ein tragbares E-Piano und einen Railpass. 

Das ist doch mal ein netter Zug der belgischen Staatsbahn. 

Dienstag, 23. August 2022

Klara - Verdorie!

Verdorie kann man auf Deutsch etwa mit verflixt übersetzen. Eigentlich wäre mir nach ganz anderen Ausrufen zumute, aber man will ja nicht aus der Rolle fallen. Doch der Reihe nach...

Am Ende der Sommerferien gibt es in Belgien immer allerhand Neues. Im Hörfunk z.B. neue Jingles, Musikbetten und was man heutzutage alles braucht. Es muss zwar an allen Ecken gespart werden, aber für sowas haben sie Geld.

Klara hat sich heute eine neue Website gegönnt. Was hat sich geändert? Die Playlist ist weg. 

Bisher konnte man dort nicht nur sehen, welche Titel in der Vergangenheit gelaufen waren, sondern auf Tage hinaus auch, was alles laufen würde.  Das war ziemlich einzigartig und schlichtweg genial. Damit ist nun offenbar Schluss. Jetzt erscheinen die gespielten Titel erst der Reihe nach, wenn sie gesendet werden. 

Ebenfalls verschwunden sind damit die Hinweise, um welchen Künstler es z.B. abends in All that Jazz gehen wird. 

Wenn das mal kein Service am Hörer ist. Und deshalb erklären wir das jetzt zum Fortschrott der Woche. 

Samstag, 20. August 2022

P&O - Crime doesn't pay? Von wegen!

Vorgestern hat der Sultan von und zu Dubai in seiner Eigenschaft als Generaldirektorpräsident von DP World, zu der auch P&O gehört, bekanntgegeben, dass der Konzern im ersten Halbjahr 2022 seinen Gewinn um über 50 Prozent auf den Rekordwert von 721 Millionen Dollar gesteigert hat. Da freut sich der Sultan. Quelle: Guardian.

Gleich am nächsten Tag hat die britische Regierung verkündet, dass P&O wegen des Hinauswurfs aller Besatzungen Anfang dieses Jahres, der in mehreren Punkten gegen das britische Arbeitsrecht verstoßen hat, nicht zu belangen sei. Eine Erklärung bleiben sie uns erwartungsgemäß schuldig. Auch das ist im Guardian nachzulesen.

Da sag noch mal einer, Verbrechen lohne sich nicht. 

Montag, 15. August 2022

Der größte Spaß... schon zwei Jahre


Die beiden kleinen Ohrmikrofone Roland WPM-10 baumeln jetzt seit zwei Jahren draußen vorm Fenster im Freien, nur mit etwas Windschutzfell versehen. 

Nun gut, sie hängen an der Ostseite und sind daher nicht dem Regen ausgesetzt. Alles andere - Feuchtigkeit, pralle Sonne, Hitze, Frost - haben sie bisher klaglos überstanden und funktionieren immer noch einwandfrei.

Das alles für nicht einmal 10 Euro. Und ich habe eine ganze Reihe Aufnahmen damit gemacht, die ich sonst nie bekommen hätte. So macht das Spaß.