Sonntag, 14. April 2024

Auch schon 30 Jahre her

Im September 1994 gab es bei der ASVi eine Sonderfahrt über das damalige Schienennetz von Gosselies bis Anderlues. Zum Einsatz kam der historische SE-Triebwagen 9974, hier an der Endhaltestelle Anderlues Monument.

Die SE (E für Exposition) waren eine Sonderserie der Typ S zur Weltausstellung 1958 in Brüssel, mit etwas modernerer Innenausstattung und Fahrschaltern von Kiepe statt ACEC.

Die Kontakte in der Oberleitung dienen zur Ansteuerung der Signale für die eingleisigen Abschnitte außerhalb des eigentlichen Metronetzes.

Der sonntäglich adrett gekleidete Junge neben Fahrer William wird heute bereits in den 40ern sein. Kinners, wie die Zeit vergeht...

Analogfoto, Scan vom Negativ

Anderlues, September 1994 - Pentax P50, SMC-A 4/28-135 mm

Samstag, 13. April 2024

PB03

PB03, damals noch bei Dillen & Lejeune Cargo, mit einem Containerzug auf der Montzenroute in Richtung Aachen. 

Im Hintergrund die Baustelle zum Ersatz der Brücke bei Nouvelaer. Im Rahmen der Elektrifizierung musste diese Brücke abgerissen und neu gebaut werden, um Raum für den Fahrdraht zu schaffen.

Die Lok läuft weiterhin unter der Bezeichnung PB03, nun für Crossrail.

Gemmenich (B), 28.3.2008 - Pentax K10D, SMC-M 4/200 mm

Sonntag, 7. April 2024

Die 66er-Tränke

In dieser verwunschenen Ecke betanken die verschiedenen Privatbahnen in Montzen ihre Dieselloks.

Ganz nebenher das letzte Foto, das ich jemals in Belgien gemacht habe und somit ein guter Abschluss für den diesjährigen virtuellen Osterurlaub.

Montzen (B), 19.6.2020 - Pentax K-3, DA 18-135 mm

Samstag, 6. April 2024

Werksausfahrt in 60 m (2005)

Diese Ausfahrt auf der linken Seite gehörte zum LD-Stahlwerk von Cockerill-Sambre, das im Rahmen der Brachialsanierung durch Jean Gandois Mitte der 80er Jahre stillgelegt und abgerissen wurde.

All dies in der Rue de l'Acier - der Stahlstraße.

Analogfoto, Scan vom Negativ

Seraing (B), 28.5.2005 - Contarex, Zeiss Planar 2/50 mm

Freitag, 5. April 2024

Eine sichere Bank (2014)

Dachten wir jedenfalls. Bis sie abgebaut wurde und sie die gesamte Umgebung ganz fürchterlich postmodernisiert haben. Auf den neuen Bänken kann kein Mensch mehr vernünftig sitzen.

Calais (F-62), 21.12.2014 - Pentax K-3, HD 18-135 mm

Donnerstag, 4. April 2024

Traumjob? (2017)

Der hier darf mit einem fetten Volvo-Radlader den ganzen Tag am Strand von Calais im Sand spielen und wird auch noch bezahlt dafür.

Calais (F-62), 14.4.2017 - Pentax K-3, HD DA 55-300 mm

Traumjob? (2008)

Andere Leute hätten glatt dafür bezahlt, den ganzen Tag mit der Diesellok im Stahl- und Walzwerk Chertal rangieren zu dürfen. Unterdessen ist der freundliche junge Mann seinen Job leider los, und das Werk ist fast komplett abgerissen.

Chertal (B), 12.4.2008 - Pentax K10D, SMC-M 1.4/50 mm

Dienstag, 2. April 2024

Duferco HO4 (2004)

Der Hochofen 4 in Charleroi war früher eine beliebte Zwischenstation auf unserem Weg nach Boulogne oder Dünkirchen.

2004 ahnte noch niemand, dass vier Jahre später Schluss sein sollte. Mittlerweile sind die Anlagen, bis auf den Ofen, komplett abgerissen.

Im Vordergrund der Friedhof von Dampremy. Und nein, die schleppen nicht ständig frische Blumen dahin. Das ist alles Plastik.

Analogfoto, Scan vom Negativ

Charleroi (B), 28.3.2004 - Contarex, Distagon 4/35 mm

Montag, 1. April 2024

Auch das ist Osterwetter (2008)

2008 hat es am Ostermontag in Montzen noch einen kräftigen Schneeschauer gegeben.

Montzen-Gare (B), 24.3.2008 - Pentax K10D, SMC-M 2/35 mm